1&1

Samsung Galaxy S4 1&1Samsung Galaxy S4 bei 1&1

Bei dem Unternehmen 1&1 handelt es sich um das ehemalige Freenet. Der Konzern von Leiter Micheal Davis dürfte mittlerweile nahezu jedem Deutschen aus der Werbung ein Begriff sein, in der immer wieder die kundenfreundliche Abwicklung hervorgehoben wird.

Samsung Galaxy S4 mit 1und1 Basis-Vertrag

Wenig überraschender Weise bietet auch 1&1 die Möglichkeit an, sich zunächst für eine entsprechende Farbvariante zu entscheiden, wobei anschließend ein Tarif auszuwählen ist. Die günstigste Option stellt hierbei die Variante Basic dar, die auf monatliche Kosten in Höhe von 29,99 Euro kommt, allerdings zusammen mit einer einmaligen Zahlung für das Handset in Höhe von 349,99 Euro. Dafür offeriert der Vertrag eine Flat in das Festnetz, eine Flat in alle Handy-Netze, sowie eine Internetflatrate mit 500 MB Kapazität, die bei Überschreitung gedrosselt wird.

Samsung Galaxy S4 bei 1&1: www.1und1.de/Samsung Galaxy S4

Vertrag Plus

Die nächstteurere Variante für das Samsung Galaxy S4 bei 1&1  kostet monatlich 10 Euro mehr, reduziert dafür aber den zu zahlenden Gerätepreis auf 49,99 Euro. Der Vertrag enthält eine Flat in das Festnetz, sowie ebenfalls eine Flat in alle Handy-Netze. Hinzu kommt jedoch ein erhöhtes Surfvolumen von 1 GB und eine SMS-Flat, sowie ein von 10GB auf 25GB erhöhter Online-Speicher.

Vertrag Pro

Darüber hinaus steht ein Vertrag zur Wahl, der sich Pro nennt, hierbei erhöht sich der monatlich zu zahlende Preis auf eine Summe von 49,99 Euro. Erworben wird eine nochmalige Steigerung der voluminösen Kapazitäten.